Canon Netzwerkscanner unter Suse

Na, das ging ja einfach!
Einfach in /etc/sane.d/pixma.conf die IP des Druckers eintragen: bjnp://192.168.1.150 und schon kann man mit den üblichen Sane-Tools scannen.
Die Zeiten werden besser und Suse ist auf dem Weg zur unengeschränkten Weltherrschaft!

Siehe auch: https://wiki.ubuntuusers.de/Scanner/Canon/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.